Chris Nains Blog

Digitales Tagebuch

Chris Nains Blog header image 2

Wie uns die Atom-Lobby an der Nase herumführt

Juli 14th, 2010 · 1 Kommentar

WIR wählen Atomkraft

Der aktuelle Bericht von Frontal21 macht klar worum es wirklich geht. Um mehr Geld ohne jegliche Anstrengung.

Die Energieriesen Vattenfall, EnBW und RWE, eON machen durch die Laufzeitverlängerung der 17 deutschen Kernkraftwerke Milliardengewinne!
Bei 8 Jahren längerer Laufzeit verdienen
- Vattenfall (2 Kernkraftwerke) rund 3,7 Mrd. EUR,
- EnBW (4 Kernkraftwerke) rund 11 Mrd. EUR,
- RWE (5 Kernkraftwerke) rund 14 Mrd. EUR,
- eON (6 Kernkraftwerke) rund 21,6 Mrd. EUR mehr als bei Beibehaltung des Atomausstiegs.

Je länger die Laufzeit, desto mehr Gewinne fahren die Energieriesen ein.

Bundesregierung und Energieunternehmen ignorieren dabei die Ratschläge des Sachverständigenrats der Bundesregierung und versuchen mit falschen Argumenten die Kernkraft zu verteidigen.
Dies sind beispielsweise der Energiebedarf, die Energiekosten und die Umweltfreundlichkeit.

Argument 1: Der Sachverständigenrat der Bundesregierung für Umweltfragen hat nachgewiesen, dass weder eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke noch neue Kohlekraftwerke nötig sind um die Energieversorgung Deutschlands zukünftig sicherzustellen und dass es möglich ist bis 2050 eine Energieversorgung aus 100% erneuerbaren Energien zu erreichen.
Argument 2: Im Preisvergleich liegt der Preis der Energieriesen Vattenfall, EnBW und RWE, eON eben nicht vor kleinen und umweltfreundlicheren Energieunternehmen, welche ohne Kernenergie und Teils nur aus regenerativer Energie Strom erzeugen.
Argument 3: Kernenergie ist alles andere als Umweltfreundlich, es verschlingt große Mengen an Kühlwasser und hinterlässt radioaktive Abfälle mit denen die Menschen vermutlich in einer Millionen Jahren noch ihren Spaß haben. Selbst CO2 wird durch Kernkraft emittiert, zwar nicht durch den Energieerzeugungsprozess jedoch durch die Wartung und die Rohstoffgewinnung.

Darum weg von der Atomkraft! Und weg von dieser Regierung, welche ausschließlich Lobbyinteressen vertritt!

Atomkraft? Nein danke!

Tags: Atomkraft · Politik · Umwelt

1 Antwort bis jetzt ↓

Hinterlasse einen Kommentar