Chris Nains Blog

Digitales Tagebuch

Chris Nains Blog header image 4

GSA010 – Öffentliche Sitzung vom 06.10.2017

Oktober 22nd, 2017 · Keine Kommentare

In der zehnten Folge besprechen wir die Sitzung des NSU-Untersuchungsauschusses vom 6. Oktober 2017. Im öffentlichen Teil der Sitzung wurden die Polizeibeamten Michael Kresse(zum zweiten Mal) und Jürgen Wetzel gehört. Außerdem wurden zwei Zeugen aus der Nazi-Szene, Holger F. und Sven Schneider, unter Ausschluss der Öffentlichkeit gehört. Am Ende gab es noch eine kurze Pressekonferenz, aus der wir ein paar O-Töne einspielen.

Rückblick:

Reichsbürger – Polizistenmord, Georgensgmünd

FR: Prozess in Nürnberg – Die Parallelwelt des „Reichsbürgers“
http://www.fr.de/politik/prozess-in-nuernberg-die-parallelwelt-des-reichsbuergers-a-1362028

Amoklauf in München – Gutachten veröffentlicht

TSP: Rechtsterrorismus – Gutachter stufen Amoklauf von München als politisch motiviert ein
http://www.tagesspiegel.de/politik/rechtsterrorismus-gutachter-stufen-amoklauf-von-muenchen-als-politisch-motiviert-ein/20409260.html

München.de: Expertengespräch “Hintergründe und Folgen des OEZ-Attentats” (Gutachten zum Download)
https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtpolitik/Fachstelle-fuer-Demokratie/Kampagnen/Expertengespr-ch–Hintergr-nde-und-Folgen-des-OEZ-Attentats-.html

München.de: Drei von der Stadt beauftrage Experten stellten Gutachten vor (PM)
http://www.muenchen.de/aktuell/2017-10/gutachten-zum-amoklauf-oez-vorgestellt.html

Zur Sitzung

PNN: Der Neonazi Sven Sch. – de facto Informant
http://www.pnn.de/brandenburg-berlin/1223756/

NSU-Watch Brandenburg: Zusammenfassung – 14. Sitzung – 06. Oktober 2017
https://brandenburg.nsu-watch.info/zusammenfassung-14-sitzung-06-oktober-2017/

NSU-Watch Brandenburg: Dossier: Sven Sch.
https://brandenburg.nsu-watch.info/dossier-sven-sch/

NSU-Watch Brandenburg: Dossier: Uwe Menzel
https://brandenburg.nsu-watch.info/dossier-uwe-menzel/

GSA007 – Sitzung vom 02.06.2017 (In der Folge besprechen wir, was es mit den verschiedenen abgehörten Telefonaten und dem Behördenzeugnis auf sich hat)
https://www.gsa.to/2017/06/07/gsa007-sitzung-vom-02-06-2017/

Waffenfund bei Uwe Menzel

Antifa-Recherche Berlin-Brandenburg: fightback 03 (2006), S.42: Musik & Waffen
https://www.antifa-berlin.info/sites/default/files/dateien/artikel/fightback03.pdf

CZ 52 (bei Menzel gefunden)
https://en.wikipedia.org/wiki/CZ_52

CZ82/83 (beim NSU gefunden)
https://en.wikipedia.org/wiki/CZ_82

Nazi-Cop Andre G.

PNN: BRAUNE UMTRIEBE IN DER POLIZEI BRANDENBURG – Der Korpsgeist von Schwedt (2015)
http://www.pnn.de/brandenburg-berlin/996161/

SPON: Rechtsextremisten – Disziplinarverfahren gegen LKA-Beamten (2007)
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rechtsextremisten-disziplinarverfahren-gegen-lka-beamten-a-461309.html

PNN: Zwangsversetzung nach rechter Demonstration (2007)
http://www.pnn.de/brandenburg-berlin/53209/

Inforiot: http://www.inforiot.de/npd-anhaenger-bei-der-kripo/ (2007)
http://www.inforiot.de/npd-anhaenger-bei-der-kripo/

Berliner Zeitung: Disziplinarverfahren gegen LKA-Beamten – er war bei “Heldengedenken” in Seelow erkannt worden – Polizist im Neonazi-Block (2007)
http://www.berliner-zeitung.de/disziplinarverfahren-gegen-lka-beamten—er-war-bei–heldengedenken–in-seelow-erkannt-worden-polizist-im-neonazi-block-15522112

TSP: Gerichtsurteil in Schwedt – “Heil Hitler”-Rufe: Polizist hörte weg (2016)
http://www.tagesspiegel.de/berlin/gerichtsurteil-in-schwedt-heil-hitler-rufe-polizist-hoerte-weg/14717856.html

TSP: Polizisten unterliefen Strafanzeige gegen Neonazis – Staatsanwaltschaft ermittelt (2015)
http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/rechtsextremismus-in-brandenburg-polizisten-unterliefen-strafanzeige-gegen-neonazis-staatsanwaltschaft-ermittelt/12177786.html

Junge Welt: https://www.jungewelt.de/loginFailed.php?ref=/artikel/80408.npd-anh%C3%A4nger-bei-der-kripo.html (2007), Paywall!
https://www.jungewelt.de/loginFailed.php?ref=/artikel/80408.npd-anh%C3%A4nger-bei-der-kripo.html

TSP: Vorwürfe gegen Polizei in Brandenburg – Auf dem rechten Auge blind?
http://www.tagesspiegel.de/berlin/vorwuerfe-gegen-polizei-in-brandenburg-auf-dem-rechten-auge-blind/12248876.html

RBB: Tod der ägyptischen Studentin in Cottbus – Zeugen: Wagen beschleunigte vor dem Aufprall
https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2017/08/tod-aegyptische-studentin-cottbus-auto-beschleunigung.html

TSP: Tödlicher Autounfall in Cottbus – Studentin aus Ägypten erst angefahren und dann verhöhnt
http://www.tagesspiegel.de/berlin/toedlicher-autounfall-in-cottbus-studentin-aus-aegypten-erst-angefahren-und-dann-verhoehnt/19723060.html

Veranstaltungshinweis:

Der erste openpolitische Abend: NSU, Verfassungsschutz und Transparenz
13.11.17.
19:00 Uhr
c-base e.V. // Mainhall
Rungestr. 20
10179 Berlin

https://okfn.de/blog/2017/10/openpolitischer-abend/

Nächste Sitzung:

06.11.2017 – Sitzung des Untersuchungsausschusses 6/1
https://www.landtag.brandenburg.de/de/termine/sitzung_des_untersuchungsausschusses_6/1/831083?_referer=751885

10.11.2017 – Sitzung des Untersuchungsausschusses 6/1
https://www.landtag.brandenburg.de/de/termine/sitzung_des_untersuchungsausschusses_6/1/774062?_referer=751885

[Mehrlesen →]

Tags: Gesprächsaufklärung · Podcast

GSA009 – Öffentliche Sitzungen vom 07. und 08.09.2017

September 30th, 2017 · Keine Kommentare

In der neunten Folge besprechen wir die Sitzung des NSU-Untersuchungsauschusses im Brandenburger Landtag vom 07. und 08. September 2017. An den zwei Sitzungstagen wurden insgesamt fünf Zeugen aus dem Brandenburger Verfassungschutz, dem LKA Brandenburg und der Bundesanwaltschaft gehört. Zwei weitere Zeugen waren geladen, sind aber nicht erschienen.

[Mehrlesen →]

Tags: Gesprächsaufklärung · Podcast

GSA008 – Öffentliche Sitzung vom 07.07.2017

Juli 16th, 2017 · Keine Kommentare

Leider fiel der öffentliche Teil der Sitzung aus, es wurden lediglich die Zeugen Christian K. und “Max Sandmann” (V-Mann und V-Mann-Führer) in geheimer Sitzung gehört. Die beiden für die öffentliche Sitzung vorgesehenen Zeugen, Heiner Wegesin, ehemaliger Chef des Brandenburger Verfassungsschutzes und sein Mitarbeiter, Herr Giebler, werden in einer zukünftigen Sitzung gehört. Der Ausschuss beschäftigt sich weiter mit den unaufgeklärten Taten der “Nationale Bewegung” bzw. den Ermittlungen und der Zusammenarbeit von Polizei, Bundesanwaltschaft und Verfassungsschutz.

[Mehrlesen →]

Tags: Gesprächsaufklärung · Podcast · Politik